Permalink

1

Auf ein Wort: re-entry

Ein neuer Beitrag zur Kategorie „Auf ein Wort…“ – heute: re-entry.

x² + 1 = 0  |-1

x² = -1     |:x

x = -1/x

An dieser Stelle wird die Selbstreferenz offensichtlich: x kann nur mit Rückgriff auf x bestimmt werden. Durch Einsetzen von x = 1 erhalten wir folgende Gleichung:

1 = -1/1 = -1

Ein Paradox. Der zweite Versuch ist x = -1:

-1 = -1/-1 = 1

Ebenso paradox.


Die Darstellung folgt dem Vorwort zur ersten amerikanischen Auflage von Spencer-Browns „Laws of Form“, abgedruckt in: SPENCER-BROWN, George: Laws of Form. Gesetze der Form, Lübeck 1997, S. xxii.

1 Kommentar

  1. Pingback: Pädagogische Paradoxien verflüssigen | strange loops

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.